Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Logo- Wettbewerb Herzwoche Klinikum Brandenburg

Herzensangelegenheit

Im Rahmen der Herzwoche waren am vergangenen Mittwoch zwei Kurse (NAWI 8 und WP SPMä9) zum Tag der offenen Tür im Klinikum.

Nach einer freundlichen Begrüßung durch den Oberarzt der Kardiologie wurden wir von Schwesternschülerinnen über den Flur geführt, auf dem mehrere Stände rund um das Thema Herzgesundheit aufgebaut waren. Viele Angebote waren zum Anfassen und Ausprobieren.

Wir konnten z.B. unseren Blutdruck messen lassen und schauen wie er sich schon nach einer kurzen Belastungszeit (auf einem Fahrrad) verändert. An einem nächsten Stand wurden wir darüber aufgeklärt, wie ein Defibrillator funktioniert und worauf es in der Ersten Hilfe ankommt. An einem weiteren Stand konnten wir uns davon überzeugen, dass gesunde „Herzkost“ ganz lecker sein kann. Vor dem IAZ war ein menschengroßes Herz aufgebaut, dass wir uns von innen ansehen konnten. Zusätzlich beantworteten uns Studentinnen der MHB unsere Fragen. Was uns zunächst sehr suspekt vorkam, stellte sich am Ende als sehr spannend heraus. Wir haben uns mit Studentinnen zusammen echte Schweineherzen angesehen und dabei erfahren, dass die dem menschlichen Herz sehr ähnlich sind. Wir konnten sie nicht nur ansehen, sondern auch anfassen und mit einer Pinzette daran „rumdoktern“.

Neben all den Informationen konnten wir uns auch über den Beruf des Krankenpflegers informieren und haben durch die Schwesternschülerinnen viele interessante Details erfahren.

Zwischen all den Ständen war auch eine Pinnwand aufgestellt, an der über das Logo für die kommende Herzwoche abgestimmt werden sollte. Hier rief das Krankenhaus zu einem Wettbewerb unter den Schulen auf. Unser Logo war auch mit im Rennen.

Am Ende unseres Besuches hielt der Chefarzt der Kardiologie, im neuen Gebäude des Klinikums, einen Vortrag zum Thema „Plötzlicher Herztod“. Dabei fasste er einige Informationen nochmal zusammen, die wir während unseres Rundgangs bereits erhalten haben und ergänzte diese um weitere wichtige Informationen. Er sprach darüber, dass es gar nicht so selten passiert, wie wir uns verhalten sollten, wenn wir eine bewusstlose Person finden oder welche Faktoren zu einem „Plötzlichen Herztod“ führen.

Mit unserem Ende des Besuches im Klinikum war aber der Tag der offenen Tür noch nicht beendet und unser Logo war weiter im Rennen.

Am Abend waren Lena und Lea (beide 9d) zusammen mit Frau Wernicke in der MHB, denn dort sollte die Siegerehrung stattfinden. Nach einem Kopf an Kopf Rennen mit der Berufsorientierten Oberschule Kirchmöser konnte sich unsere Schule aber durchsetzen und gewann mit einem knappen Vorsprung den Logo-Wettbewerb. – HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! –

 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Zentralperspektive 2022

zentralperspektive 2022 3.jpg

Wer ist online?

Wir haben 9 Gäste online