Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Erste Einblicke in das Berufsleben für die Jahrgangsstufe 8

Vanessa war in der TH und im Klinikum: "Wir haben die TH besichtigt und über eine Powerpoint etwas über Ingenieure erfahren. Cool waren die Experimente mit einem Wasserstoff-Automodell, einem Anstekcer mit Blinklichtern und dem Drucken mit einem 3-D-Drucker. Der Höhepunkt eines sehr langen Rundgangs durch das Klinikum waren der Hubschrauberlandeplatz und einigen Experimente."

Aisha
hat womöglich schon "ihren" Job gefunden: " Am ersten Tag war ich bei Renafan und habe mit die Pflege angeschaut und auch den alten Leuten dort geholfen. Der zweite Tag in einer KITA hat mir sehr gefallen - die Erzieher dort waren sehr nett, ich konnte mit den Kindern spielen, singen und lachen und sie auch mit einer Geschichte auf den Mittagsschlaf vorbereiten. Das hat alles Spaß gemacht und ich kann mir das gut als Job vorstellen."
Isabell war handwerklich tätig: "Wir wurden zuerst in der Tischlerei herumgeführt und schaúten uns den "Weg" eines Holzfensterrahmens an. Später stellten wir ein Rätsel-Holz-Spiel her, das wir auch mitnehmen durften."
Zwei Schüler berichten von der Polizei: "Nach einem Rundgang durch die Polizeiwachehaben wir Fingerabdrücke und DNA-Spuren genommen und einen Streifenwagen inspiziert. Es war sehr interessant."
 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Zentralperspektive trifft Optical Art

zp_optart_3.jpg

Wer ist online?

Wir haben 45 Gäste online