Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

7b auf Abwegen

Vom 25. bis 27. Mai  hat man nach der  7b  in der Schule erfolglos gespäht, gesucht. Wer nach uns suchte, wurde in Bollmannsruh fündig. Drei Tage lang wurde hier fächerübergreifend und gruppenorientiert außerhalb des üblichen Klassenzimmers gearbeitet. Lernaufgaben wurden in unterschiedlichen Teams  gelöst, sportliche Wettkämpfe bestritten und es wurde viiiiiiiiiiiiiiiel miteinander gesprochen.
„Handy- Fasten“ war das Schlüsselwort.

Und – ganz ehrlich: Der/die eine oder andere meinte zwar, sein geliebtes Kleinod zu vermissen, aber eigentlich hatten wir dafür überhaupt keine Zeit. In der Buddhistischen Klosterschule, die wir in Päwesin besuchen durften, wäre der Handy- Klingelton auch nur störend gewesen.So konnten wir ohne Ablenkung den Erklärungen des Mönches folgen, die gemeinsame Meditation genießen und mit den Nonnen und Mönchen der Klosterschule nach buddhistischem Brauch zu Mittag essen.
Insgesamt erlebten  wir drei lehrreiche, abwechslungsreiche Tage, die uns auch als Gruppe in unserem „Zeltdorf“ weiter zusammenwachsen ließen.

 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Zentralperspektive trifft Optical Art

zp_optart_1.jpg

Wer ist online?

Wir haben 13 Gäste online