Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schulausstellung am 7. Mai 2014

Ein gemeinsames Projekt der Oberschule Brandenburg Nord und der Galerie „Sonnensegel“

Seit einiger Zeit hat die Oberschule Nord nach erfolgter Innen- und Außenrekonstruktion ein schüler- und lehrerfreundliches Gesicht bekommen. Nur die Schulhofgestaltung wird von vielen Schülern noch nicht als optimal wahrgenommen. Sie wünschen sich eine Freifläche vor dem Schulgebäude, welche durch besondere Gestaltungselemente unverwechselbar wird und Lust auf Pausen auf diesem Gelände macht. Deshalb arbeiten zwei Schülergruppen einer siebten Klasse der OS Nord seit Dezember 2013 regelmäßig in den Werkstätten der Galerie „Sonnensegel“ und haben sich das ehrgeizige Ziel gestellt, Keramikelemente zu kreieren, welche zur geplanten optischen Verbesserung ihres Lernumfeldes beitragen sollen.
Am  07. Mai 2015, von 15.30 – 17.00 Uhr, waren erste Arbeitsergebnisse dieser Bemühungen im Rahmen des Elternsprechtages zu besichtigen.

 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Zentralperspektive trifft Optical Art

zp_optart_6.jpg

Wer ist online?

Wir haben 13 Gäste online