Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Oberschule Brandenburg Nord
Wer „popt" denn da?

Pop Art lebt! Das beste Beispiel hierfür ist das erfolgreich abgeschlossene Kunstprojekt der 8d. Andy Wharhol hätte sich wohl sehr an den anschaulichen Werken unserer Schüler und Schülerinnen erfreut. Frau Gerwig ist ebenfalls sehr stolz, so lebt die Kunst für immer weiter und durch die kreativen Schaffensprozesse erweitern die Kids ihren Horizont und können ein Stückchen weiter über den Tellerrand gucken...
Weiterlesen...
 

Frühjahrsputz

Wie in einem Bienenstock wirkte das Treiben an der Oberschule Brandenburg Nord am Freitag vor den Osterferien. Viele emsige "Bienchen" wirbelten in der Schule, auf dem Schulhof und rund um das Schulgelände, um alles ein wenig "auf Vordermann" zu bringen. So wurden nicht nur Müllreste aus den Büschen und Sträuchern entfernt, das überschüssige Laub zusammengeharkt, die Wege gefegt, Klassenräume geputzt und verschönert, sondern auch Blumenkübel und Hochbeete bepflanzt oder Nistkästen angebaut.

Als Belohnung und Stärkung gab es für alle zwischendurch kostenlose Schmalzstullen, die auch von fleißigen Schülerinnen und Schülern zubereitet worden waren. Am Ende konnten alle mit einem zufriedenen Lächeln in die Ferien starten.

Hier einige Impressionen:

Weiterlesen...
 

Respekt, Toleranz und Zivilcourage (er)lernen und (er)leben -

im Projekt VERANTWORTUNG im Rahmen des LER-Unterrichts

In diesem Schuljahr 2023/24 wollen wir - einem Teil unseres Leitbildes entsprechend - insbesondere die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 auf einem weiteren Weg "stark machen für das Leben". Bisher übernehmen sie schon Verantwortung in verschiedenen Bereichen des Schullebens: Sie engagieren sich als Klassen- oder Schulsprecher, bei der Aufsicht im Schulgebäude, als Betreuer für Sportgeräte während der Pausen oder "einfach nur" im Unterricht bei der Unterstützung von Mitschülern.
Im Rahmen des LER-Unterrichts wird dies nun etwas erweitert:

  • an einem Tag in der Woche engagieren sich alle Schüler*innen der Jahrgangsstufe 8 ca. 90 min ehrenamtlich im Gemeinwesen
  • die selbstgewählte verantwortungsvolle Aufgabe findet in einer Einrichtung statt, welche mit Menschen arbeitet und gemeinnützig ist
  • kooperieren Schulen und Akteure im Gemeinwesen
  • entdecken und entwickeln die Schüler*innen in unterschiedlichen Bereichen ihre Kompetenzen
Dabei unterstützen sie ehrenamtlich verschiedene Einrichtungen und Vereine der Stadt Brandenburg.
Eine Liste der Einrichtungen, in denen die Schüler
Verantwortung übernehmen können, findet sich >> HIER <<.
 

FOSBN - "Verein der Freunde und Förderer der Oberschule Brandenburg Nord. e.V."

Am 07.09.2022 trafen sich engagierte Eltern und Lehrer*innen der Oberschule Brandenburg Nord, um für die Schule einen Förderverein ins Leben zu rufen. Inzwischen sind alle Formalitäten erledigt und der Förderverein ist gegründet.

Zur Sitzung in der Aula der Schule - am 30.03.2023, um 19 Uhr - sind alle Mitglieder und auch interessiert Eltern herzlich eingeladen. Weitere Informationen finden Sie im  >>> Elternbrief <<<.

Für Informationen zur   Beitragsordnung und zum Anmeldeformular bitte ...

Weiterlesen...
 

Schulbibliothek

 

Ganztagsangebote

Wir bieten allen SchülerInnen unserer Schule die Möglichkeit, in unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften ihren außerschulischen Interessen nachzugehen, dabei Freunde zu treffen und gemeinsam Spaß zu haben. Damit die LeiterInnen der AG´s sich wissen, wer zu ihnen kommen wird, sollte sich jeder Interessent anmelden.  Dafür gibt es bei den Klassenlehrer*innen Anmeldeformulare, die bitte umgehend wieder abgegeben werden sollten.

Ihr findet hier
unsere Angebote sowie --->>>

-->Termine und Ansprechpartner

 

Weiterlesen...
 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Mangas und Comics

vg_sept2023 8.jpg

Wer ist online?

Wir haben 15 Gäste online