Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Kunstgalerie:  Zentralperspektive trifft OpArt

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe schufen im Rahmen des Kunstunterrichts ausgefallene Bilder. Mithilfe der Zentralperspektive wurden zunächst einfache Räume konstruiert. Um diese Räume aufzulockern, sollten die LaienkünstlerInnen  ein OpArt-Muster und etwas anderes Ungewöhnliches einbauen. Ziel ist es dabei, den Betrachter zu irritieren und zu verunsichern. Man muss mehr als einmal hinschauen, um alle Details und Geheimnisse des Raumes zu ergründen.

 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: Zentralperspektive trifft Optical Art

zp_optart_10.jpg

Wer ist online?

Wir haben 31 Gäste und 4 Benutzer online