Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Oberschule Brandenburg Nord

Berufsberatung auf neuen Wegen

Berufsberatung findet heutzutage auf vielen verschiedenen Wegen statt. Inzwischen gibt es auch einen KINOSPOT. Die Bundesagentur für Arbeit konnte mit Hilfe von "Seedproductions" die „Typisch ich!“-Kampagne ins Kino verlängern. Zu sehen ist der Spot am Freitag, dem 30.06.2017, im Rahmen der monatlichen Pressekonferenz im UCI in Potsdam und auf der Homepage der Herstellerfirma:  http://seedproductions.de/portfolio/kinospot-bundesagentur-fur-arbeit/.

 

Was lange währt, wird (endlich) gut ...

Am Donnerstag war es nun endlich so weit: Die Klasse 9a konnte das Ergebnis ihrer vor zwei Jahren begonnenen Arbeit präsentieren. Entstanden sind vier Säulen, "gekrönt" von verschiedenen Skulpturen, die den Eingangsbereich unserer Schule verschönern. Möglich wurde die Vollendung durch das Engagement mehrerer Personen. Als Projektleiterin investierte Frau Fülle viel Kraft und Zeit in die Organisation, der Brandenburger Künstler Thomas Bartel entwickelte die Ideen, Stuckateur René Tessmer setzte diese letztendlich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 9a um.  Nicht zu vergessen ist aber auch Unterstützung und Motivation durch die Klassenleiterin Frau Freyer. Sie kann stolz auf ihre "kleinen Handwerker" sein, wurden diese doch von Herrn Bartel und Herrn Tessmer gelobt - für ihren Eifer, die Gewissenhaftigkeit und den Teamgeist, den sie dabei an den Tag legten. Schließlich hatten sie die Säulen gemeinsam erschaffen - eine Säule mauerten die Mädchen, eine die Jungen und zwei wurden von "mixed teams" errichtet. Anerkennung erfuhren sie auch durch den Schulleiter: "Ihr hinterlasst mit diesen Säulen ein sichtbares Zeugnis eurer Arbeit, das haben bisher nur Wenige geschafft".

Weiterlesen...
 

Politik erleben

Fiktive Parteien der Parlamantswahl der 9d:

1. CDLA (Coolness der Landesaktivitäten)

2. SN (Social Nature)

3. ZOP (Zukunftsorientierte Partei)

4. UFP (Umweltfreundliche Partei)

5. KZDP ( Kulturelle Zukunftsdenkende Partei)

6. MVP (Menschenvergnügungspartei)

Derzeit erproben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d alle theoretisch erworbenen Kenntnisse rund um das Thema Parlamentswahl . Dazu gründeten sie zunächst verschiedene fiktive Parteien (siehe Infokasten) mit jeweils einem Spitzenkandidaten. Da jede Partei bestimmte Ziele verfolgt, hieß es anschließend ein Parteiprogramm auf die Beine zu stellen. Wichtige Themen dafür waren die Umwelt, Soziales/Bildung, Außenpolitik, Innenpolitik und Wissensschaft/Technik.  Mit diesem Programm starteten sie nun in den Wahlkampf, den sie natürlich auch mit weiteren Hilfsmitteln wie Flyern Plakaten, Fähnchen oder kleinen "süßen Bestechungen" führen.

Weiterlesen...
 

"Der Koffer ist voll ..."

Die Theatergruppe der Oberschule Nord tritt in diesem Jahr mit ihrem Stück "Der Koffer ist voll - eine Clowneske frei nach Schnauze" bei den Schultheatertagen im Brandenburger Theater auf. Den Termin sollten sich alle unbedingt jetzt schon vormerken, um unsere Darsteller an diesem Tag zu unterstützen:  Montag, 10.07.2017, um 14.45 Uhr.


 

Ganztagsangebote

Ab sofort bieten wir allen SchülerInnen unserer Schule die Möglichkeit, in unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften ihren außerschulischen Interessen nachzugehen, dabei Freunde zu treffen und gemeinsam Spaß zu haben.

Hier unsere Angebote sowie -->Termine und Ansprechpartner



Weiterlesen...
 

Schulbibliothek

Auch in unseren „neuen“ Räumlichkeiten steht unsere Schulbibliothek, die es im Laufe der Jahre auf einen beachtlichen Bestand an Jugendbüchern, Nachschlagewerken, Lehrbüchern und Arbeitsheften, Zeitschriften und Spielen gebracht hat, während der Schulzeit allen Leseratten unserer Schule offen ...
(neue Termine werden noch bekanntgegeben):

dienstags:     11.25 - 11.45 Uhr
.....................7. Std. nur nach Absprache mit Frau Bolle

mittwochs:.........7. Std. nur nach Absprache mit Frau Bolle

donnerstags
:NNN11.25 - 11.45 Uhr     


Wer sich an einem anderen Tag die Bibliothek anschauen möchte, wendet sich an Frau Bolle.

Wir streben auch eine enge Zusammenarbeit mit der Fouqué-Bibliothek an,
die seit einiger Zeit das Projekt „Jugendbibliothek  - JuBi-Brandenburg“ unterhält.

Wer sich jetzt schon informieren möchte, kann dies tun - auf ihrer Homepage --> --> -->

 

Wenn SPORT - dann NORD !

 

Sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler haben an unserer Schule die Möglichkeit, zusätzlich zum regulären Sportunterricht in einigen Sportspielen sowie auf dem Wasser aktiv zu werden. Als einzige Schule der Stadt Brandenburg an der Havel bieten wir neben WAT, Französich, Russisch und Naturwissensschaften im Wahlpflichtbereich I das Fach Sport an.

Weiterlesen...
 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: BUNT STATT BLAU

img-20170331-wa0013.jpg

Wer ist online?

Wir haben 5 Gäste und 7 Benutzer online