Oberschule Brandenburg Nord

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Oberschule Brandenburg Nord

Ostern im Kindergarten

Auf Anregung der Elternsprecherin, Frau Stahlberg, begaben sich die Schülerinnenund Schüler der Klasse 7d in gewissem Sinne "zurück in die Vergangenheit" - sie verbrachten einenTag im Kindergarten. Dabei ging es ihnen aber nicht nur darum, an ihre frühen Kindertage zurückzudenken, sondern auch mit den Kindern des Naturkindergartens in der GutsMuthsstraße doe Osterfeiertage einzuläuten. Gemeinsam mit Kindern der Vorschule und des Hortes der 1. und 2. Klasse haben sie unter anderem Salzteigfiguren und Ostertüten hergstellt, Osterkissen genäht und Osterfiguren ausgemalt. Daneben spielten Groß und Klein auch im Garten, kletterten oder die Kleineren ließen sich von den Größeren etwas vorlesen. Auch wenn alle zunächst sehr aufgeregt waren, lief der Tag sehr harmonisch ab, da sich die Siebtklässler sehr verantwortungsvoll um die Jüngeren gekümmert haben.

Weiterlesen...
 

Vorlesewettbewerb 2017

An unserem diesjährigen Vorlesewettbewerb waren sehr viele Schüler beteiligt. Die neun Vorleser aus der Jahrgangsstufe 8 stellten der Jury, die aus Schülern der achten und neunten Klassen sowie drei Lehrerinnen bestand, lustige, spannende und zum Nachdenken anregende Lesestoffe vor. Vorgelesen wurde aus "Ostwind", "Whisper", "Das Tagebuch der Anne Frank", "Die Tribute von Panem", "Mira und der weiße Drache", "Rote Linien" und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Ein großes Dankeschön gilt allen Teilnehmern und die Glückwünsche gehen an die Gewinner:

Platz 1: Laura Tonn  8b
Platz 2: Josephine Miethig  8c
Platz 3: Laura Martin  8d
Platz 3: Merle Heiert  8d
 

Kunstgalerie

Im Schuljahr 2013/14 nahm unsere Schule erstmals am bundesweiten DAK-Plakattwettbewerb „bunt statt blau - Kunst gegen Komasaufen“ teil. Nun gestalteten die Schülerinnen und Schüler der jetzigen Jahrgangsstufe 10 ihre Ideen zu diesem Thema. Zu sehen in unserer Kunstgalerie und hier:

Weiterlesen...
 

Ganztagsangebote

Ab sofort bieten wir allen SchülerInnen unserer Schule die Möglichkeit, in unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften ihren außerschulischen Interessen nachzugehen, dabei Freunde zu treffen und gemeinsam Spaß zu haben.

Hier unsere Angebote sowie -->Termine und Ansprechpartner



Weiterlesen...
 

Schulbibliothek

Auch in unseren „neuen“ Räumlichkeiten steht unsere Schulbibliothek, die es im Laufe der Jahre auf einen beachtlichen Bestand an Jugendbüchern, Nachschlagewerken, Lehrbüchern und Arbeitsheften, Zeitschriften und Spielen gebracht hat, während der Schulzeit allen Leseratten unserer Schule offen ...
(neue Termine werden noch bekanntgegeben):

dienstags:     11.25 - 11.45 Uhr
.....................7. Std. nur nach Absprache mit Frau Bolle

mittwochs:.........7. Std. nur nach Absprache mit Frau Bolle

donnerstags
:NNN11.25 - 11.45 Uhr     


Wer sich an einem anderen Tag die Bibliothek anschauen möchte, wendet sich an Frau Bolle.

Wir streben auch eine enge Zusammenarbeit mit der Fouqué-Bibliothek an,
die seit einiger Zeit das Projekt „Jugendbibliothek  - JuBi-Brandenburg“ unterhält.

Wer sich jetzt schon informieren möchte, kann dies tun - auf ihrer Homepage --> --> -->

 

Wenn SPORT - dann NORD !

 

Sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler haben an unserer Schule die Möglichkeit, zusätzlich zum regulären Sportunterricht in einigen Sportspielen sowie auf dem Wasser aktiv zu werden. Als einzige Schule der Stadt Brandenburg an der Havel bieten wir neben WAT, Französich, Russisch und Naturwissensschaften im Wahlpflichtbereich I das Fach Sport an.

Weiterlesen...
 

Kontakt

Oberschule Brandenburg Nord

Brielower Straße 2

14770 Brandenburg

Tel. 03381 302234

Fax 03381 303870

sekretariat@nord.schule-brandenburg.de

Anmelden

Kunstgalerie: BUNT STATT BLAU

img-20170331-wa0031.jpg

Wer ist online?

Wir haben 5 Gäste und 1 Benutzer online